Impressum

Die Homepage wurde von den Mitarbeitern des BVLW erstellt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nutzung unserer Internetseiten
Alle Inhalte unserer Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Wir gestatten ausdrücklich die Nutzung aller Daten für den privaten, nicht-kommerziellen Gebrauch. Bei Vervielfältigung ist auf die Urheber- und Eigentumsrechte des Burgenländischen Volksliedwerkes ausdrücklich hinzuweisen. Inhalte dürfen in keiner Weise verändert werden und ohne Genehmigung nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Jegliche Nutzung für öffentliche oder kommerzielle Zwecke bedarf der Zustimmung des Burgenländischen Volksliedwerkes.

Datenschutz
Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre Daten, unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften, zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verarbeitet und genutzt werden. Wir verwenden auf unserer Website Keine Cookies!

Internet
Unsere Webseiten enthalten auch Querverweise (LINKS) zu Webseiten anderer Anbieter. Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise (LINKS) erreichbar sind, ist das Burgenländische Volksliedwerk nicht verantwortlich. Das fremde Angebot wurde bei der erstmaligen Verlinkung auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Erst wenn wir feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis (LINK) aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

Gewährleistung
Die Informationen auf unseren Internetseiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Das Burgenländische Volksliedwerk übernimmt jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit oder Geeignetheit für bestimmte Verwendungszwecke. Die Nutzung der auf den Internetseiten zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers.

Jahresbeiträge für Mitglieder und Förderer
Der Jahresbeitrag ist generell innerhalb von 14 Tagen nach der Vorschreibung einzuzahlen und gilt für das Kalenderjahr. Andere Regelungen sind gesondert mit dem Vorstand des burgenländischen Volksliedwerkes zu vereinbaren. Eine Abmeldung ist jederzeit formlos mündlich, fernmündlich, elektronisch und schriftlich möglich. Bei säumigen Zahlern behält sich das burgenländische Volksliedwerk vor, nach erfolgloser Mahnung die Stornierung der Mitgliedschaft bzw. der Anerkennung als Förderer durchzuführen.

Kauf- und Lieferbedingungen für Artikel:

Vertragsabschluss und Rücktritt:
Der Kaufvertrag kommt zustande, indem der Besteller eine schriftliche, elektronische oder telefonische Bestellung an das Burgenländische Volksliedwerk übermittelt. Die Lieferung erfolgt, solange der Vorrat reicht. Offensichtlicher Irrtum, Schreib- und Rechenfehler innerhalb der Webseite des BVLW berechtigt dieselbe zum Rücktritt. Das BVLW ist weiterhin zum Rücktritt berechtigt, sofern Umstände, auch aus früheren Geschäften mit dem Besteller bekannt sind oder werden, die nach billigem Ermessen zu der Annahme führen, dass der Besteller seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllen wird.

Lieferung:
Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht so rasch wie möglich an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Liefermöglichkeiten bleiben vorbehalten. Teillieferungen sind zulässig. Unfreie Rücksendungen gelieferter Waren werden nur mit unserem schriftlichen Einverständnis angenommen. 

Versand:
Der Versand erfolgt zuzüglich der aktuellen Portogebühren. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Zahlung, Fälligkeit, Zahlungsverzug
Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per Rechnung oder in bar. Das BVLW behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichtet sich der Käufer, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Im Falle eventuell erfolgter Rücksendungen kann der Rechnungsbetrag entsprechend gekürzt werden. Sollten die Zahlung in Verzug geraten, so behalten wir uns vor, Mahngebühren in Rechnung zu stellen. 

Umtausch und Reklamation:
Der Käufer hat das Recht, die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt umzutauschen oder zurückzugeben. Der Kaufpreis wird mittels Gutschrift rückerstattet. Vom Umtausch ausgeschlossen sind geöffnete Musikkassetten und CD's. 

Preise:
Das Burgenländische Volksliedwerk ist als Verein tätig und nicht vorsteuerabzugberechtigt. Sämtliche Preise sind daher ohne Mehrwertsteuer. 

Erfüllungsort und Gerichtstand für beide Teile ist Eisenstadt.