Archiv

Das Archiv des Burgenländischen Volksliedwerks umfasst eine Handschriften-sammlung und eine einschlägige Fachbibliothek. Für die Autographen steht ein Ortsregister sowie ein Register der Liedanfänge zur Verfügung. Neben Lied- und Tanzaufzeichnungen sind aus früheren Zeiten auch zahlreiche Brauchdokumen-tationen vorhanden. Von einigen Feldforschungen aus jüngerer Zeit existieren Tonaufnahmen. Der ORF-Burgenland stellte Tondokumente von Archivproduktionen diverser Musikgruppen als Dauerleihgabe zur Verfügung.

Archivanfragen

Archivbenützung

Im Verbund der Volksliedwerke sind die jeweiligen Volksliedarchive in den zuständigen Institutionen integraler Bestandteil zur Erfüllung der gemeinsamen Aufgaben und Ziele. Es sind über 100 Jahre gewachsene Sammlungen, die einen repräsentativen Überblick über die musikalische Volkskultur in Vergangenheit und Gegenwart darstellen.

Der Verbundkatalog www.volksmusikdatenbank.at ermöglicht eine Recherche in allen Volksliedarchiven (inkl. Südtirol).

zurück