CORPUS MUSICAE POPULARIS AUSTRIACAE 17/1

Art-Nr.: 020
Preis: EUR 78,30

Beschreibung:

1. Der Lebensraum
Geographische Lage
Historischer Abriß

2. Die Musikanten
Früheste Nachrichten
Unter magyarischer Verwaltung(bis 1921)
Lutzmannsburg/evangelisch
Musikkapellen
Einzelmusikanten
Lutzmannsburg katholisch
Musikkapellen
Einzelmusikanten
Strebersdorf
Musikkapellen
Einzelmusikanten

Vom österreichischen Bundesland Burgenland zum Großdeutschen Gau Niederdonau (1921-1938)
Lutzmannsburg/evangelisch
Musikkapellen
Kleingruppen
Einzelmusikanten
Lutzmannsburg/katholisch
Musikkapellen
Kleingruppen
Einzelmusikanten
Strebersdorf
Musikkapellen
Kleingruppen
Einzelmusikanten

Musik im Dritten Reich (1938-1945)
Lutzmannsburg/evangelisch
Musikkapellen
Kleingruppen
Einzelmusikanten
Lutzmannsburg/katholisch
Einzelmusikanten
Strebersdorf
 Musikkapellen
Kleingruppen
Einzelmusikanten

Die Entwicklung seit 1945
Lutzmannsburg
Musikkapellen
Freie Gruppierungen
Einzelmusikanten
Strebersdorf
Musikkapellen
Kleingruppen
Einzelmusikanten

3. Der Musikant in der Gesellschaft
Tanzmusik und öffentliches Recht
Unter magyarischer Verwaltung (bis 1921)
Vom österreichischen Bundesland Burgenland zum Großdeutschen Gau Niederdonau (1921-1938)
Musik im Dritten Reich (1938-1945)
Die Entwicklung seit 1945

Die Ausbildung des Musikanten
Nichtschulische Ausbildung
Schulische Ausbildung (Musikschule)

4. Spiel- und Tanzanlässe
Im Jahreslauf
Lutzmannsburg
Strebersdorf

Hochzeit
Ehegesetze/Eherecht
Allgemeines zur Hochzeit
Die Hochzeitsbräuche im Überblick
Lutzmannsburg/evangelisch
Lutzmannsburg/katholisch
Strebersdorf

 

D

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

« Burgenländisches Wirtsh… | Zurück | CORPUS MUSICAE POPULARIS… »