Salzburger Hirtenlieder - Jodl sing, Maxl spring

Art-Nr.: 451
Preis: EUR 24,00

Beschreibung:

Inhalt:

1 A Liadl sung i a nu gern 16
2 Auf, auf åll bei Zeiten 18
3 Auf, auf ålle Hirtn 20
4 Auf, auf, es is scho Tåg 22
5 Auf, auf holla, liabe Buama 24
6 Auf, auf ihr Hirten auf die Weid 26
7 Auf, auf ihr Hirtersleut’ 28
8 Auf ihr Hirten, von dem Schlåf 30
9 Auf, Nåchbar, daschreck ned 32
10 Buama, i bitt enk sche 34
11 Buama, potz schliggra 36
12 Dort hint (drobn) beim Oachlbam 38
13 Ei (O) du, mei liaba Hiatabua 40
14 Es hat sich halt eröffnet 44
15 Frisch auf und frisch nieder 46
16 Geh Hansl, påck dei Binggerl zsåmm 48
17 Geht ’s Buama, steht’s gschwind auf zum Hüatn 50     
18 Geht’s meine Buama steht’s gschwind auf 54
19 Gottstausend, Brüada åll 56
20 Ha, Nåchbar, geh såg ma 58
21a Hålt’s still, Hiatabuama 60
21b Hålt’s still, Hiatabuama 64
22 Hansl, Hausl und Lipperl 66
23 He auf Simmerl 69
24 He lustig Bartl (Buama), auf vom Schlåf 70
25 Heißa Buama steht’s gschwind auf 72
26 Heißa Nåchbarn, lost’s auf mi 74
27 Heut Nåcht håb i gwåcht 76
28 Hirten, wås Neus … 78
29 I woaß ned, wås gråd is? 80
30 I woaß ned, wås heut … 8131 Ihr (Es) Hirten auf in åller Eil 82
32 Ihr Hirten, erwachet! 84
33 Ihr Hirten steht’s nur auf åll gschwind 86
34 Irgei nimm’s Wiagei 88
35 Jodl sing, Maxl spring! 89
36 Juchhe und hopse 90
37 Juchheißa Victori, wås gibt’s denn heunt 92
38 Juchhu und juchhe, weil ma’s Lebn nu håbn 94
39 Krumpahax Martinsbua 96
40 Lippei sollst gschwind aufsteh! 98
41 Los’ Hiasl, mei Nåchbar 100
42 Mei, wås gibt’s denn Neus mehr heuer 102
43 Mei, wås tuat mi heut so schreckn 104
44 Nur gschwind auf zum Löschn 106
45 O Bruader, liaba Bruader mein 108
46 Potztausend, auf Lenzl! 110
47 Schau z’Bethlehem tuat’s brenna! 114
48a Schlapprawåld! Wås gibt’s denn heut 116
48b Schliggrawåld! Wås gibt’s denn heut 117
49 Sei gelobt, Herr Jesu Christ 118
50 So lustig wia heut … 120
51 Stacherl muasst fruah aufsteh 124
52 Steffi, du Schlåfhaubn 126
53 Steffi, Hiasl, toat’s ned schlåfn 128
54 Steh hurtig auf, Luggei! 130
55 Tuat’s eilends erwåchen 132
56 Viel Glück, meine Hirtn 134
57 Wås is des zan Plunda 136
58 Woiferl håst scho außiguckt 138
59 Znaxt bin i gånga spaziern 140

« Roma Songs Chorheft 2 | Zurück | Salzburger Hirtenspiele … »