Präsentation "Seelen.Töne" und "O Wunder groß"

Anna-Maria Rudolf (anna) on 21 Dec 2021

, zuletzt modifiziert von Benjamin Redlbacher am 22 Dec 2021 um 15:08:47

Neben zahlreichen Zeitungsartikeln wurde auch ein ORF-Beitrag zur Präsentation der neuen Publikationen gedreht. Hier kann man den Beitrag noch für einige Tage anschauen.

Seelen.Töne - Burgenländisches Familienliederbuch in allen Landessprachen
herausgegeben vom Burgenländischen Volksliedwerk, Oberschützen 2021

Das Burgenländische Volksliedwerk widmet seine jüngste Publikation einer der ältesten Kulturtechniken des Menschen: dem Singen. Der gesellschaftliche Wandel in der Gegenwart hat bewirkt, dass viele Familien das Singen heute „auslagern“, indem sie es ausschließlich zur Angelegenheit von Kindergarten oder Schule machen. Mit Glück schafft man im Familienkreis vielleicht noch ein gemeinsames „Hoch soll er leben“ zu einer Geburtstagsfeier oder ein wackeliges „Stille Nacht“ unter dem Christbaum.

Dabei sind es gerade die Wiegenlieder, Kinderreime oder Fingerspiele, die zu unserem ältesten Kulturgut gehören. Sie schaffen nicht nur Vertrautheit, sondern entwickeln auch das Gefühl für Sprache und Rhythmus und helfen, sich in dieser Welt zu orientieren und zu organisieren. Lieder und Reime der Kindheit wirken im besten Sinne nachhaltig, weil sie Brücken zwischen den Generationen der eigenen Familie schlagen.

Als Herausgeber dieses Liederbuches meinen wir deshalb, dass sich jede Familie ihren ganz besonderen Grundstock an Liedern anlegen sollte, um diese hervorzuholen, wenn sie gebraucht werden. Das kann auch dann der Fall sein, wenn alte und gebrechliche Angehörige nicht mehr durch sprachliche Kommunikation erreicht werden können; dann vermögen gemeinsam erinnerte Lieder noch erhellende Zugänge in dunkelste Regionen herzustellen: Seelen.Töne eben.

Im Burgenländischen Familienliederbuch sind Lieder für die Kleinsten, für das Kindesalter, für den Familienkreis und Lieder für besondere Zeiten versammelt. Und weil gerade das Burgenland reich an ethnisch-kulturellen Traditionen ist, sind in dem Buch neben deutschsprachigen Liedern und Reimen auch Lieder in Kroatisch, Ungarisch, Romanes und sogar jüdische Lieder aus burgenländischer Überlieferung angeboten. Nicht zuletzt sei dies im Jubiläumsjahr des Burgenlandes als Zeichen von Offenheit und auch von Neugier auf das „Andere“ gesehen, was in seiner Sinnhaftigkeit gar nicht so anders ist. Denn letztlich verbindet all diese Lieder das Wesen der Musik, unser Leben bunter und glücklicher zu machen.

AutorInnen: Dr. Sepp Gmasz - Vorsitzender des Burgenländischen Volksliedwerks, Anna-Maria Hammer, BA BA - Geschäftsleiterin Burgenländisches Volksliedwerk

Verkauf über das Burgenländische Volksliedwerk (Hauptstraße 25, 7432 Oberschützen): Preis: €12,- (Verfügbar in unserem Onlineshop)

Hier kann der ORF-Beitrag nachgehört werden: https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/14117590/Liederbuch-fuer-die-Familie/15060163https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/14117590/Liederbuch-fuer-die-Familie/15060163

 

 


„Oh Wunder groß…“ – 21 burgenländische Weihnachtslieder im vierstimmigen Bläsersatz
herausgegeben vom Burgenländischen Volksliedwerk, Oberschützen 2021

In einer der jüngsten Publikationen des Burgenländischen Volksliedwerks wurden vom liedreichsten Fest des Kirchenjahres (Weihnachten) 21 burgenländische Weihnachtslieder für vierstimmigen Bläsersatz im Zuge eines EU-Projektes von Stefan Ebner arrangiert. Die verwendeten Lieder stammen aus der 2005 herausgegebenen Publikation „O Wunder groß. Und andere burgenländische Weihnachtslieder", herausgegeben unter der Redaktion von Dr. Sepp Gmasz vom Burgenländischen Volksliedwerk. 

Die Weihnachtshefte können in verschiedensten Formationen (Blechbläserensemble, Holzbläserensemble, etc.) gespielt werden.

Ideal einsetzbar auf Weihnachtsmärkten, Musikschuladventveranstaltungen und Weihnachtsfeiern bis hin zum Musizieren im Kreis der Familie!

Im Zuge unseres des "Musikalischen Adventkalenders 2021" wurden auch Video- und Tonaufnahmen sämtlicher Lieder der neuen Publikation produziert, um Ihnen einen Höreindruck der Lieder zu ermöglichen. Diese stehen auf der Videoplattform YouTube zum Anhören zur Verfügung und sind unter anderem über unsere Homepage und sozialen Medien zu finden.

Interpreten der Aufnahmen: Christoph Haider-Kroiss, Benjamin Redlbacher, Markus Nentwich, Albert Wieder
Aufnahmeleitung und Tonmitschnitt: Albert Wieder
Videoschnitt: Klara Gabriel
Vierstimmiger Satz: Stefan Ebner
Einrichtung und Layout: Markus Nentwich
Umschlagdesign: Peter Oberhauser

Verkauf über das Burgenländische Volksliedwerk (Hauptstraße 25, 7432 Oberschützen): 
Preis: Weihnachtsrabatt (bis 31.12.2021) € 22,- statt €25,- (Verfügbar in unserem Onlineshop)

Hier kann der ORF-Beitrag nachgehört werden: https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/14117590/Liederbuch-fuer-die-Familie/15060163https://tvthek.orf.at/profile/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/14117590/Liederbuch-fuer-die-Familie/15060163

 

Neuere Themen:

Neu im Shop!

Back